Wirtschaftsgymnasium

Abitur am Berufskolleg - das Abitur mit Perspektiven!

Die Gymnasiale Oberstufe am Karl-Schiller-Berufskolleg heißt Wirtschaftsgymnasium und führt in 3 Jahren zur Allgemeinen Hochschulreife. Das Vollabitur berechtigt nicht nur zum Studium aller Studiengänge und aller Studienfächer an allen Universitäten und Hochschulen, sondern es ist auch die ideale Ausgangsbasis für eine qualifizierte Berufsausbildung mit guten Aufstiegschancen. Selbstverständlich eignet es sich in besonderer Weise für ein duales Studium.

Der große Vorteil des Wirtschaftsgymnasiums liegt in der Kombination der klassischen Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Spanisch, Biologie usw. mit den berufsbezogenen Fächern Betriebs- wirtschaftslehre sowie Wirtschaftsinformatik und Volkswirtschaftslehre (für diese neuen Fächer sind selbstverständlich keine Vorkenntnisse erforderlich).

Damit erwerben unsere Abiturientinnen und Abiturienten neben der allgemeinen Hochschulreife auch berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die für sie persönlich in Beruf und Studium von großem Vorteil sind. Wir nennen das Abi plus!

Unser Bildungsangebot im Wirtschaftsgymnasium wird durch einen interessanten Wahlbereich abgerundet: Fremdsprachen-Zertifikatskurse, Literatur und Kunst, bilingualer Unterricht sowie Business-Projekt und Internet-Planspiel, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Von besonderer Bedeutung ist unser Projekt zur Studien- und Berufsorientierung; damit bereiten wir unsere Schülerinnen und Schüler planmäßig und individuell auf den Übergang zu Universitäten und Hochschulen sowie in die Berufsausbildung vor. Fester Bestandteil dieses Projektes ist auch unser "Berufs- und Studieninformationstag", auf dem zahlreiche Unternehmen, Behörden, Hochschulen usw. ihre Ausbildungs- und Studienangebote präsentieren.