Höhere Handelsschule
(Zweijährige Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung)

Aufnahmebedingungen

Aufgenommen werden kann, wer mindestens den mittleren Bildungsabschluss (Fachoberschulreife) erworben hat. Dieser wird erworben durch:

  • den Abschluss "Sekundarstufe I, Fachoberschulreife" am Ende der Jahrgangsstufe 10 eines Gymnasiums oder einer Gesamtschule
  • das Abschlusszeugnis einer Realschule
  • das Abschlusszeugnis einer zweijährigen Handelsschule
  • das Abschlusszeugnis der Klasse 10 B einer Hauptschule
  • die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe nach Klasse 9!